Bio-Wolle: elegant, fair und lokal

Natürliche Bio-Wolle
um den Schafen näher zu kommen


Die biologische Merino-Finnschafe pflegen ständig die Vielfalt der bunten Wiesen.

Durch das Tragen von süddeutscher Bio-Wolle verbinden Sie Stil und Nachhaltigkeit!


Pur Natur


Nordeuropa ist die Heimat einer speziellen Schafsrasse, die noch in Finnland zu finden ist. Sie ist praktisch reinrassig und ein pures Produkt natürlicher Selektion.
Das Finnschaf ist enger mit dem ursprünglichen Wildschaf verwandt als die meisten anderen Schafsrassen. Die Wolle dieses Schafes hat einen charakteristischen Hauch von Wildheit behalten.
Gekreuzt mit Merinoschafen von Bio-Schäfern die auf das Kupieren verzichten, wie die Familie Sehner, wird das natürlische kurzschwänzige Finnschaf eine Wolle mit außerordentlichen Fähigkeiten produzieren. Diese Wolle ermöglicht den Schafen, Regen und Wind zu trotzen, genau wie die Jacken von Bio-Wolle die Elemente beherrschen!


Herausragendes Design


Die Kleidungslinie Bio-Wolle ist komplett in Deutschland verarbeitet. Die verschiedenen Farbstufen und das Design unserer Kleidung will die Botschaft vielfältiger Weidepflanzen verbreiten: je bunter die Weide, desto hochwertiger die Wolle. Die Schafe können aus dem, was die Landwirtschaft nicht mehr verwerten kann, das edelste Material produzieren.


Einzigartige Erfahrung


Vor der Spinnerei und der Schneiderei hat die Wolle Ihrer Kleidung bereits grüne Wiesen, schneebedeckte Wälder und steinige Hochebenen gesehen. Zur Verwirklichung dieser Reise bieten wir Wanderungen auf den Spuren der Transhumanz in der Provence an.